Samstag, 12.09.2015

11:00 - 15:30

Estrel Saal 3D

Workshop „Nephrologischer Ultraschall für Beginner“

Moderation: K. Stock, München; M. C. Banas, Regensburg

Mitwirkung: A. Reising (Hannover), U. Eisenberger (Essen), J. Radermacher (Minden)
Gruppengröße: max. 25 Teilnehmer

Der Workshop richtet sich vor allem an Assistenzärzte im ersten Jahr der Tätigkeit und setzt dabei keine Vorkenntnisse voraus. Die Teilnehmer erhalten eine theoretische und praktische Einführung in die Ultraschalltechnik und Gerätebedienung („Knopfologie“). Im Anschluss wird die Ultraschalluntersuchung der Nieren und ableitenden Harnwege in Kurzvorträgen mit vielen praktischen Hinweisen vermittelt. In Kleingruppen und unter Anleitung von langjährigen Ultraschallexperten aus der Nephrologie werden in praktischen Übungen am Gerät dann die erlernten Inhalte intensiv geübt.
Ziel des Workshops ist die selbstständige Durchführung einer B-Bild-Sonographie der Nieren und Harnblase sowie die Basisbedienung eines Ultraschallgerätes.

11:00

M. C. Banas, Regensburg; K. Stock, München

 

Begrüßung

11:10

K. Stock, München

 

Einführung in die Ultraschalltechnik, Ultraschall von Niere und Harnblase

12:30

K. Stock, München; M. C. Banas, Regensburg; A. Reising, Hannover; U. Eisenberger, Essen; J. Radermacher, Minden

 

Übungen in Kleingruppen

14:30

K. Stock, München; M. C. Banas, Regensburg; A. Reising, Hannover; U. Eisenberger, Essen; J. Radermacher, Minden

 

Interaktives Quiz

15:15

K. Stock, München; M. C. Banas, Regensburg

 

Abschlussbesprechung und Evaluation

Hinweis: Eine Teilnahme am Kurs ist nur mit einer Anmeldung zum Kongress möglich.

Zurück